NEWS

Titelstory

Die Magie des Beinahen: Mit FORWARD auf dem KiezKultur Festival

Das KiezKultur Festival fand vom 21. bis 22. Oktober in Hannover statt. Den ersten Konzertabend füllte vor allem die Band FORWARD in der 60er-Jahre Halle mittels ihrer beeindruckenden Live-Präsenz mit Leben. Die Achterkombo, für die das KiezKultur nicht nur der Abschluss ihrer ersten Festivalsaison bedeutete, sondern darüber hinaus auch ein emotionales Heimspiel markierte, hat vergangenen Monat ihre zweite EP “So Glad We’ve Almost Made It” veröffentlicht. Wir haben die Band am Festivalfreitag im Zuge dessen begleitet.

Read More

Sinneswandel und Synthesizer: Urbannino über „Zoff“ und die Neuauflage einer Szene

Urbannino (Alle Bilder im Artikel: Mats Hoff) Seit Edwin Rosen den Begriff der „Neuen neuen deutschen Welle“ prägte, hat sich unter diesem Namen ein Umfeld an Musiker*innen herauskristallisiert, welches aus der Zeit gefallen scheint. Dazu zählt auch der Künstler Urbannino – Mit seiner neusten EP „Zoff“ begibt er sich in die elektronische, ironische Welt der […]

Read More

Ein Weg aus der Lethargie: Betterov im Gespräch über sein Debütalbum „Olympia“

Betterov (Alle Bilder im Artikel: Rebecca Kraemer) Seit der EP „Viertel vor Irgendwas“ ist der Name Betterov aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Mit einem Sound zwischen Indie Rock und Post Punk sowie persönlichen Lyrics spielt sich der Künstler, bürgerlich Manuel Bittdorf, in die hintersten Ecken des Herzens. Sein neues Album geht noch ein […]

Read More

AB Syndrom über Zweifel-Momente, Tour-Vorfreude und ihr neues Album „Tut mir gut Tut mir leid“

Das Duo AB Syndrom hat vergangenen Freitag sein fünftes Album veröffentlicht. Es trägt den Titel „Tut mir gut Tut mir leid“ und ist mehr als nur ein Album. Es eröffnet ganze Welten, ist eine schwere Daunendecke über den Ohren und lässt ganz viel selbstinduzierte emotionale Reflexion zu. picky Hannah hat Anton und Bennet zum Interview getroffen und sich mit ihnen über Selbstmach-Mentalität, Sound-Fortschritt und Selbstrespekt-Hymnen unterhalten.

Read More

Rückkehr zur ursprünglichen Philosophie: Wie Es brennt zur Anti-Pop Idee wurde

Es brennt (Sören Geißenhöner, Magnus Wichmann) haben am Freitag “Schon Okay” veröffentlicht. Die Single ist der erste Re-Upload einer Reihe von Songs, die das Duo letztes Frühjahr unzugänglich gemacht hatte. Wie’s überhaupt dazu kam, wie die beiden die Rückkehr zur DIY-Attitüde geschafft haben und was die Philosophie hinter Es brennt ausmacht, erfahrt ihr hier.

Read More