NEWS

Jahr: 2022

Trille setzt lieber die „Kapuze“ auf: 10 Fragen zum Debütalbum

Anfang diesen Monats hat Trille sein Debütalbum „Kapuze“ veröffentlicht. Wir haben ihm dazu ein paar Fragen gestellt.

Read More

Über Risiken und Nebenwirkungen: Mit BROCKHOFF im Schanzenpark

BROCKHOFF hat vergangenen Freitag ihre Debüt-EP „Sharks“ veröffentlicht. Zu diesem Anlass traf picky Sofia die Newcomerin am Donnerstag kurz vor Release, um unter anderem über die Entstehung zu sprechen.

Read More

„Sometimes, Forever“: Soccer Mommy nimmt endgültig Rolle der Indie-Visionärin ein

Getrieben vom Selbstfindungsprozess: Soccer Mommy widmet der Ambivalenz des Lebens auf “Sometimes, Forever” elf Songs und nimmt endgültig die Rolle der Indie-Visionärin ein.

Read More

Cocktails, Festivals und geklaute Kürbisse: BILBAO im Interview über ihr Debütalbum „Shake Well“

Die Hamburger Indie-Band BILBAO verrät im Interview über ihr Debütalbum „Shake Well“ Einzelheiten zum Entstehungsprozess.

Read More
cln steht lächelnd im Wald

Australisches Dreamteam: cln feat. Holly Hebe mit „Undone“

Foto: Callan Alexander Heute habe ich mal wieder einen Song für euch, der aus meiner typischen surfigen, rockigen Form ausbricht und mehr in Richtung electronic Music geht: „Undone“ von cln feat. Holly Hebe. Cln ist das Projekt des 25-jährigen Callan Alexander aus Brisbane, Australien. Dieser hat sich für „Undone“ mit der Melbourne Newcomerin Holly Hebe […]

Read More