NEWS

Glass Dove bringt uns das Fliegen bei

Glass Dove, Terribe, Secrets, Indie Musik Magazin, Pickymagazine, Picky Magazin, Online, Blog, Blogger, Musik, Indie, Folk Pop

Glass Dove aus Nashville bringt mit seiner neuen Single Terrible Secrets eine fröhlich lächelnde Melancholie in deinen Tag.

Der junge Künstler veröffentlichte bereits letztes Jahr nach eine lebensverändernden OP seine erste Single Cigarette Sunset, gemeinsam mit Liz Cooper. Ein Jahr später lässt er mit Terrible Secrets den nächsten Knaller vom Stapel. Also gut, eigentlich ist es kein Knaller. Eher so eine ruhige Nummer. Aber er knallt hat trotzdem irgendwie. So leise und akustisch, mit schönem weiblichen Gesang im Hintergrund.

Was mir an dem Song so gut gefallen hat, ist die eher melancholische, aber trotzdem am Ende positiv wirkende Atmosphäre. Ein Song für die verletzlichen Stunden, in denen die Welt noch schläft. Entweder ganz früh morgens, oder ganz spät abends.

Der Song beginnt ganz unaufgeregt. Ein locker gespieltes Schlagzeug, eine leise Akustik-Gitarre und Glass Dove singt mit seiner schüchternen, aber doch eingänglichen Stimme darüber. Langsam aber sicher steigert sich der Song dann immer weiter und in der Mitte erwartet uns ein gefühlvolles Solo. Toller Song. Erinnert mich etwas an The Sleeves oder Chasing Tales, über die ich erst neulich geschrieben habe. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.