NEWS

Autor: picky Elsa

Mein Leben spielt sich meistens bei kleinen Clubkonzerten oder in den Untiefen des Spotify-Algorithmus ab, um die nächsten Newcomer ausfindig zu machen. Playlisten zu perfektionieren ist dabei mein Nebenjob geworden - denn bekanntlich sagt Musik ja mehr als tausend Worte. Trotzdem versuche ich hier auch hin und wieder ein paar Sätze aufzuschreiben. Also hey du, auf der anderen Seite des Bildschirms: Ich bin Elsa und freue mich darauf dich weiterhin mit den spannendsten Sachen aus der Musikwelt versorgen zu dürfen. Wer weiß, möglicherweise stößt du dabei ja auf deine neuen Lieblingskünstler*innen...

Der Aufschrei einer Generation: C’est Karma bricht mit „Amuse-Bouche“ aus sich hervor

Alle Bilder im Beitrag: Shade Cumini Bis jetzt kannte man die Luxemburger Künstlerin mehr für ihren eher sanften Elektropop. Eine raue Stimme, die sich zwischen Gitarren und Synthies gleichzeitig verlor und wiederfand, erinnerte in Momenten der Ruhe fast an Sänger*innen wie Elena Tonra von Daughter. Doch immer wieder gab es dieses kurze Aufblitzen von etwas […]

Read More

Die Suche nach dem Sinn, Verletzlichkeit und Harry Styles: Cinemagraph im Interview

Lange hörte man wenig von der Gruppe aus Mannheim, die sich mit ihrem beschwingten Indie vor ein paar Jahren in all unsere Herzen spielte. Doch nun erscheint Cinemagraph wieder auf der Bildfläche, in schwarz-weiß und einen anderen Sound verpackt: „i hate that we’ll be strangers in a while“ ist das erste Stück von einer transparenten und poppigen Welt, in die uns die Band mitnehmen möchte. Was da wohl noch kommen mag?

Read More

Manchmal muss alles erst kaputtgehen: Der Ringer über „XP“ und Veränderung

Foto: Markus Alexander Voigt Lange ist es her, dass Der Ringer mit ihrem kühlen, düsteren Sound die Szene zum Aufhorchen gebracht haben. Jetzt tritt die Gruppe aus Hamburg mit einem neuen Album wieder ans Licht, das abwechslungsreicher nicht sein könnte. „XP“ ist das Ergebnis langer Zurückgezogenheit und konstantem Wandel. Ich habe mich daraufhin traf sich […]

Read More

Figure Beach läuten mit „No Drama“ den langersehnten Frühling ein

Foto: Florian Weichelt Wenn man nun das Haus verlässt, wundert man sich, warum es einem auf einmal wieder gut geht, und merkt dann, dass die Sonne wieder scheint. Also wird der Kopf ins Licht gestreckt, die Augen geschlossen und Musik angemacht – Zum Beispiel die frisch veröffentlichte EP „No Drama“ von Figure Beach. Der Indie […]

Read More

Mit „Marlon“ ist die Suche zu Ende: Mavi Phoenix über Identität und sein neues Album

Fotocredits: Randy Kambodscha, Tereza Mundilova Morgen ist es soweit: Mavi Phoenix kehrt mit seiner zweiten Platte „Marlon“ zurück. Viel Zeit, sein Debüt und eine Hormontherapie sind vorübergegangen seitdem sich der österreichische Künstler als transgender geoutet hat. Ich habe mich daraufhin mit ihm getroffen um über den Mann hinter der neuen Musik zu sprechen und was […]

Read More