courtship. lassen die Fetzen fliegen

courtship., Guy Stuff, Indie Musik Magazin, Picky Magazin, Pickymagazine, Indie, Good Mood

courtship. aus Los Angeles entführen uns mit Guy Stuff in eine verspielt-kindliche Welt voller bunter Dinge, guter Laune und viel Spaß! 🙂

Heute habe ich tatsächlich zum ersten Mal von courtship. gehört. Allerdings scheinen die zwei Spaßkanonen aus Los Angeles schon etwas gerissen zu haben. Immerhin können sie gemeinsame Touren mit Peach Pit, The Wombats und Weezer verzeichnen. Außerdem erschien erst vor einer Woche ihre neue Single Guy Stuff, welche nach Sommer, tropfendem Eis an den Fingern und Good Times klingt. Ein bisschen cheesy vielleicht, aber das passt schon! 

Ziemlich cool an dem Song fand ich das Piano, welches sich eigentlich komplett durch den Song zieht und dem Hörer stets ein treuer Begleiter ist. Der Text und die Vocals sind nichts weltbewegendes, erzeugen doch aber durchweg gute Laune. Der Chorus hat etwas leicht Verträumtes und gibt Guy Stuff den gewissen Drive.

An einer Stelle, so gegen Ende, benutzen courtship. noch kurz den Auto-Tune, was bei mir ein leichtes Cringe-Gefühl verursacht. Nach dem fünften Mal hören habe ich mich aber daran gewöhnt und muss sagen, dass es dann doch schon Charme hat. Irgendwie. 

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Tim

Hey du, ich bin Tim und ziemlich picky. Deswegen schreibe ich nur über Musik, die ich selbst sehr gut finde. Ich schreibe oft frech, manchmal auch ernst, aber immer 100% ehrlich. #promise