RemingtonSuper60 fahren auf dem Highway!

RemingtonSuper60, the highway again, Pickymagazine, Picky Magazin, Indie, Online, Musik, Indie Musik Magazin, Blog, Blogger

RemingtonSuper60 haben neben einem spannenden Namen auch einen sehr spannenden Song veröffentlicht! Die Nummer ist indie, soft, dreamy und einfach nur schön.

Zugegeben, ich war vom Namen der Band erstmal irritiert. Remington ist ja eine Knarre, Super60 hatte irgendwas mit Diesel zu tun oder so und the highway again ist als Songtitel jetzt auch nicht so aussagekräftig. Dann hab ich jedoch auf Play geklickt und danach war mir alles klar. 

RemingtonSuper60 wissen ganz genau, was sie tun. Bereits in den ersten paar Sekunden wird so viel Gefühl und Emotion übertragen, ich kann den Song sofort fühlen. Der Synthie erzeugt sofort eine melancholische, leicht vergrainte Atmosphäre und spätestens wenn dann das unaufdringliche Schlagzeug und die Schlafzimmer-Stimme dazukommen rollt der Song.

Ich hab tatsächlich ein paar Namen zum Vergleich im Kopf gehabt. Allerdings ist der Sound dann doch zu einzigartig, um ihn wirklich mit anderen Bands zu vergleichen. 

the highway again klingt für mich persönlich nach lauen Sommerabenden, gemütlicher Runde mit Freunden, oder einfach alleine mit ner Kibbe und einem Bier dem Sonnenuntergang entgegen blicken. Dem kleinen verstörenden Teil in der Mitte, bevor das Solo losgeht, kann man milde lächelnd begegnen. Nobody’s perfect. Auch wenn ich bei diesem kurzen Part an ein geisteskrankes Karussell denken muss, reiht sich der Song in seiner Gesamtheit doch in die Riege, „verdammt entspannte Nummer“ ein. 

Toller Song, toller Bandname, tolle Stimme. Alles toll, hörs dir einfach selbst an! 🙂

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Tim

Hey du, ich bin Tim und ziemlich picky. Deswegen schreibe ich nur über Musik, die ich selbst sehr gut finde. Ich schreibe oft frech, manchmal auch ernst, aber immer 100% ehrlich. #promise