Kicktracks & Kehard mit mächtigen Mellow Moods

Kehard, Kicktracks, I was wrong, Single, Indie Musik Magazin, Online, Indie, Musik, Magazin, Pickymagazine, Pickymagazin, Hip Hop, R'n'B

Kicktracks & Kehard heben mit ihrer Single I Was Wrong das Lo-Fi-Game auf ein ganz neues Level. Der Song vesprüht nämlich wahre Mellow Moods und macht glücklich.

Bevor man irgendetwas von der Musik hört, sehe ich bereits, dass I Was Wrong mit 2:22 ziemlich kurz ist. Und den einen oder anderen Spirituellen aufhorchen lässt. 2:22 steht für neue Anfänge und wenn wir mal ehrlich sind, der Song klingt schon stark nach etwas Neuem.

Nachdem wir das also abgehakt hätten, widmen wir uns jetzt der Musik. Mit dem ersten Knacken auf der Tonspur umgibt mich sofort eine wärmende Lo-Fi-Atmosphäre, die mich bis zum Ende des Songs auch nicht mehr loslässt. Ich muss irgendwie an Löschpapier, eine Altbauwohnung und Kippen denken. Die Gitarre ist wunderschön knarzig und leicht verstimmt, das gesamte Sounddesign ist etwas verschroben. Genau mein Geschmack.

Es geht gar nicht mal so sehr darum, die Vocals zu fühlen, sondern eher den Gesamt-Vibe wahrzunehmen. Es gibt noch einen Song von Hanz & Emawk der so ähnlich klingt wie I Was Wrong und der mir auch ziemlich gut gefällt.

Die anfangs bereits erwähnte Kürze des Songs macht ihn meiner Meinung nach gerade so spannend. Gerade hat man sich in die Musik gekuschelt, da wird sie einem schon wieder weggezogen. Manno! Also nochmal von vorne! Immer und immer wieder.

Abschließend kann ich sagen, dass Kicktracks & Kehard hier ein wirklich süßes, kleines Stück Musik erschaffen haben. Mir gefällt die Atmosphäre der Nummer wirklich gut. Und obwohl ich eigentlich nicht so der Fan von kurzen Beat-Snippets bin, muss ich hier doch mal ein Kompliment aussprechen. Scheiße, der Song ist schon wieder rum, also dann nochmal auf Anfang…

Gönn dir I Was Wrong von Kicktracks & Kehard hier:

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Tim

Hey du, ich bin Tim und ziemlich picky. Deswegen schreibe ich nur über Musik, die ich selbst sehr gut finde. Ich schreibe oft frech, manchmal auch ernst, aber immer 100% ehrlich. #promise