NEWS

Musik

Rückkehr zur ursprünglichen Philosophie: Wie Es brennt zur Anti-Pop Idee wurde

Es brennt (Sören Geißenhöner, Magnus Wichmann) haben am Freitag “Schon Okay” veröffentlicht. Die Single ist der erste Re-Upload einer Reihe von Songs, die das Duo letztes Frühjahr unzugänglich gemacht hatte. Wie’s überhaupt dazu kam, wie die beiden die Rückkehr zur DIY-Attitüde geschafft haben und was die Philosophie hinter Es brennt ausmacht, erfahrt ihr hier.

Read More
Die beiden Mitglieder von Hoax stehen auf einer grünen Wiese. Der Himmel ist sehr blau und klar.

HOAX führt uns aus der Hitze mit „b?“

Foto: Alejandro Pena Schnappt euch die Surfboards und Winterjacken! Zum krönenden Abschluss des Sommers stelle ich euch heute den wunderbar warmen Song „b?“ von HOAX vor. Möge er eure Wohnung genauso erhitzen wie meine. Ja gut, was soll ich sagen. Eigentlich sollte dieses Review rauskommen als es noch warm war, allerdings gab es dann Urlaub […]

Read More
Beachpeople, i'll be gone for a little while, Indiepop, picky, pickymagazine

BEACHPEOPLE kommen mit „i’ll be gone for a little while“ an

Schon mit ihrer ersten Single haben uns BEACHPEOPLE in ihren Bann verschlagen und neugierig gemacht, auf das, was wir weiter erwarten durften. Und wir freuen uns riesig, denn seit letztem Freitag hat unser Warten ein Ende. „i’ll be gone for a little while“ heißt Malte Hucks erste EP, die er als BEACHPEOPLE veröffentlicht. Eine EP, die nicht unbedingt hält, was zu zu versprechen scheint und doch alles ist, was wir uns erhoffen konnten.

Read More

Funky Indie-Pop aus Kalifornien: Karmic im Track by Track zu „Disco Submarine“

Karmic, zu deutsch karmisch bzw. Karma, sind ein Quintett aus Los Angeles. Der Bandname passt wie die Faust aufs Auge: Das Karma zieht sich nämlich wie ein roter Faden durch die Entstehung vieler Songs (wir sagen nur Autobahn und nein, das ist kein Kraftwerk Cover…). Warum die Songs so klingen, wie sie klingen, das Album „Disco Submarine“ heißt und welche Anekdoten noch hinter dem Album stecken, geben sie uns im Track by Track preis.

Read More

Die dunkle Welle: NEUNUNDNEUNZIG und Blanche Biau live in Berlin

Alle Bilder im Artikel: Elsa Hädge Nachdem sie Edwin Rosen auf seiner Tour begleitet und ihr Debütalbum „99 in dein Herz“ veröffentlicht haben, spielten NEUNUNDNEUNZIG nun in der Hauptstadt ein eigenes Konzert. An der Seite von Blanche Biau füllten sie den ausverkauften Schokoladen mit tanzenden Menschen, viel Nebel und Herzblut, bis der Raum vibrierte. Wer […]

Read More