Nite Tides schaut heute Nacht durch dein Fenster

Die Band Nite Tides am Strand

Den gruseligen Titel mal beiseite handelt es sich bei Nite Tides neuester Single Your Window um einen ziemlich cuten Song mit einer interessanten Entstehungsgeschichte. Da es sich um ein relativ junges Projekt vom August 2020 handelt, ergibt es natürlich auch Sinn, dass Nite Tides zweiter Song auch auf wahre 2020er Weise aufgenommen wurde: nämlich komplett online über Instagram. 

Ryan postete eines Tages einen kurzen Clip des Prototypen von Your Window auf Instagram. Daraufhin schrieb ihn aus heiterem Himmel der Gitarrist von Matchbox Twenty an von wegen: “Klingt voll cool, zeig doch auch mal deinen restlichen Prozess hier auf Insta”, was er dann auch tat. Insgesamt lud er 14 Videos hoch und bekam eine Menge Feedback von Fans, welche zum Teil auch eingebaut wurden, um den Song zu verbessern.

“So schön und gut, aber wie klingt der Song jetzt eigentlich?“, fragt ihr euch sicher. Your Window wurde mir als Surf Rock vorgeschlagen, was auch größtenteils zutrifft, allerdings hat er auch sehr dreamige Pop Elemente. Ein softes Piano zusammen mit ein paar Gitarrenriffs leiten den Song ein, jedoch liegt der Fokus auf Ryans schönen Vocals, welche besonders im Chorus rauskommen. Keine Ahnung woran es liegt, aber der Anfang des Songs erinnert mich irgendwie an die ruhigeren Lieder von Linkin Park, vor allem durch das Klavier und die Art wie Ryan singt. Ich muss zugeben, der Song hat einen leichten Kitschfaktor, aber alles in allem halte ich Your Window von Nite Tides für einen nicen Song.

Falls jemand damals auch Drake & Josh geschaut habt, bitte sagt mir, dass auch der Chorus euch auch irgendwie daran erinnert 😉

Hier könnt ihr euch Your Window anhören:

picky Ben

Hey! Ich bin der Ben und ich bin noch viel mehr picky als mein Bruder Tim! Am liebsten höre ich dreamiges Zeug, bin aber auch offen für Neues so lange ich dazu Viben kann.