Videopremiere: ELDA mit „Ringtone Remedy“

ELDA, Ringtone Remedy, Videopremiere, Indiepop, Girlband, Blog, Blogger, Musik, Indie, Online, Pickymag, Pickymagazin, Pickymagazine

Premieren-Time: Die Indie-Pop-Mädels von ELDA veröffentlichen heute auf Pickymagazine ihr self-made Musikvideo zu Ringtone Remedy und zeigen damit humorvoll, wie manche von uns langsam wahnsinnig werden…

Letztes Jahr haben ELDA nach Trees & Birds  ihre zweite EP Hideout  veröffentlicht. Jetzt legen sie nach mit dem Song Ringtone Remedy  und dem dazugehörigen Video.. womit wir auch schon beim Kernpunkt dieses Artikels wären.

In Ringtone Remedy  geht es um Feelings, die wahrscheinlich viele von uns (mehr oder weniger) auch gerade durchleben: Unsere sozialen Kontakte werden nur noch über Handy und Social Media gepflegt. Also klammern wir uns an alle Gesprächsmöglichkeiten, die wir kriegen können. Und wenn dann nicht gleich eine Antwort zurückkommt oder der sehnsüchtig erwartete Anruf ausbleibt, puh.. Dann wird aus der Vorfreude, dass die Sehnsucht nach Kommunikation gleich gestillt wird, schnell wieder das blöde und deprimierende Gefühl der Einsamkeit. Isolation sucks. Der eine leidet dabei leise vor sich hin, der andere dreht einfach langsam (aber sicher) durch.

ELDA treffen mit diesem Thema also absolut den Nagel auf den Kopf. In diesen anstrengenden Zeiten versuchen sie, uns für ein paar Minuten zu amüsieren. Und mit ihrem self-made Video, das zusammen mit Freunden entstanden ist, amüsieren sie mich allemal.

Passenderweise haben ELDA das Video im Style eines WhatsAppGruppenchats gehalten. Sie zeigen in witzigen Videos und GIF’s, wie unterschiedlich wir mit der aktuellen Situation umgehen. Auch den Twist im Song mit dem Wechseln der Sprachen feier ich sehr – was ich damit meine? Findet’s raus! 🙂

Am besten schaut ihr euch dazu jetzt das Video zu Ringtone Remedy  an und lasst euch von ELDA für ein paar Minuten unterhalten. Viel Spaß!

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Jule

Aloha, ich bin Jule und ziemlich picky. Und genau deswegen berichte ich hier mit viel Liebe über die Musik deines zukünftigen Lieblingskünstlers. Fasziniert, leidenschaftlich und immer frei raus :) #sendnoods