Springe zum Inhalt →

IS TROPICAL is Calling Out

Auch wenn die Welt gerade ein bisschen verrückt spielt, gibt es im Jahr 2020 auch gute Neuigkeiten. Zum Beispiel, dass die Londoner Band IS TROPICAL im Sommer ihr neues Album Cola Spirit veröffentlicht! Vorher geben sie uns einen kleinen Vorgeschmack mit ihrer Single Calling Out.

Sogar Gucci ist auf den Geschmack gekommen

Bekannt wurden IS TROPICAL unter anderem durch ihre kreativen und kontroversen Musikvideos. Durch die audiovisuellen Artworks mit Wasserpistolen-Schießereien, wie bei dem Song The Greeks, oder Masturbationsphantasien, wie bei ihrem Hit Dancing Anymore, haben sie vor ein paar Jahren im Internet für kleine Hypes gesorgt und auf jeden Fall Aufmerksamkeit erregt. Letzteres wurde sogar von Youtube verbannt und ist nur noch auf Vimeo zu sehen. Die beiden Videoprojekte haben sie zusammen mit dem Team von Megaforce realisiert. Andererseits hat IS TROPOICAL es auch mit einem ihrer Songs sogar in eine Gucci-Werbung geschafft, was auch nicht jeder von sich behaupten kann. 

Falls ihr das Video von The Greeks noch nicht gesehen habt, solltet ihr das jetzt auf jeden Fall nachholen:

Die Beats und Bässe von IS TROPICAL

Umso gespannter bin ich eigentlich, was an kreativem Output für das neue Album kommen wird. Dass sie sonst sehr viel Wert auf ein kreatives Konzept legen, das sich nicht nur auf die Musik allein beschränkt, liegt wohl auch daran, dass die drei Jungs Kunst studiert haben. Zu ihrer ersten Singleauskopplung Calling Out gibt es leider (noch) kein Video, aber dafür überzeugt sie mich trotzdem musikalisch. In typischer IS TROPICAL-Manier ist der Track sehr beat- und bassgetrieben. Zwar nicht so tanzbar wie andere, aber bleibt trotzdem im Ohr. Ich finde das Duett zwischen Kirstie Fleck und Gary Barber sehr gelungen, gerade weil der von Kirstie gesungene Refrain irgendwie sehnsüchtig und wehmütig klingt. 

Ich bin auf jeden Fall gespannt, was mit dem neuen Album Cola Spirit noch kommt. Mit den etwas kryptischen Informationen kann man sich wohl aber vor allem auf vintage Beats, gebastelt mit einer Roland TR-505 drum machine, und Inspiration von der Avantgard-Prog Band Camberwell Now aus den frühen 80ern freuen. 

Den Song gibts natürlich auch in unserer Playlist! 🤗

Foto: IS TROPICAL

Vielleicht gefällt dir auch...

Veröffentlicht in Musik News Reviews