Hopo Pongo machen Mr. Bean Konkurrenz (Video)

Hopo Pongo, One Armes Scissor, Indie, Pop, Witz, Pickymagazine, Picky Magazin, Online, Indie, Musik, Indie Musik Magazin, Blog, Review

Hopo Pongo aus Paderborn sind ein wahrer Geheimtipp! Das Quartett macht witzigen Indie-Pop mit schnell Rhythmen und fangenden Melodien. Kostprobe gefällig?

Hopo Pongo klingt ziemlich witzig und erinnert mich an die Freizeitaktivitäten von einem dubiosen italienischen „Politiker“, hat jedoch nichts damit zu tun. Die Vierer-Truppe kommen aus Paderborn (wahrscheinlich Musik-Studenten) und macht eine hochsympathische Mischung aus Indie und Pop, mit ein bisschen Synthie. Und viel verstecktem Witz und guter Laune.

Von der Aufmachung und vom Sound her erinnern sie mich etwa an Yalta Club, oder ok.danke.tschüss, aber was macht das schon. One Armed Scissors fängt ziemlich schnell und spaßig an. Energetisch gespielte Drums, ein eingängiges Riff, im Hintergrund brummt die Bassline. Nahtloser Übergang von der Strophe in den Pre-Chorus. Dann ein kleines Instrumental und die zweite Strophe erklingt.

Hier und da verschnörkeln kleine Elemente wie Shaker, Kuhglocken, oder diese langweiligen Holzstöckchen aus dem Musikunterricht, die nichts weiter können außer „click click“ zu machen, die Musik. Im Chorus ist dann auch noch ein Synthie zu hören. Sorgt für etwas mehr Volumen und Komplexität. 

Plötzlich geht One Armes Scissors in einen verträumten, entschleunigten B-Teil über. Well played Hopo Pongo. Ziemlich überraschend, aber sehr fein eingefädelt. Gefällt mir tatsächlich sehr gut. Dann gibt es einen kleinen Vocal-Break und der Song läuft wie gewohnt weiter. Noch ein paar Zeilen, dann sind wir im Outro. Wow, ziemlich beeindruckender Song. Ich hab ihn mir gleich mehrmals hintereinander angehört.

Insgesamt haben Hopo Bongo mit One Armed Scissors eine ziemlich tanzbare Indie-Nummer mit hohem gute Laune Faktor geschrieben! Talent-Scouts aufgepasst! 🙂

Hier gibt es außerdem noch ein ziemlich witziges Musikvideo zur Single. Voller Liebe zum Detail. Wer genau hinschaut, dem fällt vielleicht sogar das Lama auf. Mein Highlight: Der Verkehrspolizist.

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Tim

Hey du, ich bin Tim und ziemlich picky. Deswegen schreibe ich nur über Musik, die ich selbst sehr gut finde. Ich schreibe oft frech, manchmal auch ernst, aber immer 100% ehrlich. #promise