Cyrene – Wicked Game (Cover)

Cyrene - Wicked Game Online Blog Blogger Newcomer Indie Musik Artist Cover Acoustic Chris Isaac

Cyrene hat hier mit einem großartigen Cover von Chris Isaacs 1989 Hit Wicked Game, dem Original einen ganz anderen Schliff verpasst! What a Wicked Thing to do 😉

Normalerweise schreibe ich an dieser Stelle erst mal etwas über den Künstler oder die Künstlerin, aber in diesem Falle fehlen mir für Cyrene tatsächlich einfach die Infos. Ich habe auf ihrem Spotify-Profil so einen abgefreakten Text gefunden und das war’s dann auch schon. Kein Name, kein Gesicht, kein Alter, kein Land, keine Vergangenheit. Cyrene ist ein Geist. Macht sie zum einen zwar spannender, zum anderen verschenkt sie aber auch die persönliche Note. Mutig ist es trotzdem.

Wicked Game ist natürlich ein Cover von Chris Isaacs großem Hit aus dem Jahr 1989. Allerdings ist mir erst bei dieser Cover-Version aufgefallen, wie sehr der Song nach London Grammar klingt. Also die Gesangsmelodie ist schon sehr ähnlich zu manchen London Grammar Songs. Findest du nicht? So oder so hat das Cover aber eine ganz eigene Note, denn Cyrene hat hier mit ihrer Acoustic-Version wirklich großartige Arbeit geleistet. Egal ob du das Original schon vorher kanntest oder nicht, diese Version hat eindeutig eine mystische, melancholische Seite. Ich kann mir diesen Song gut als Soundtrack in einem großen Blockbuster vorstellen.

Gönn dir den Song:

Vielleicht gefällt dir auch...

picky Tim

Hey du, ich bin Tim und ziemlich picky. Deswegen schreibe ich nur über Musik, die ich selbst sehr gut finde. Ich schreibe oft frech, manchmal auch ernst, aber immer 100% ehrlich. #promise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.